Apps herunterladen android

Microsoft OneDrive ist einer der besten Cloudspeicherdienste. Mit Apps für alle Ihre Geräte, einer sauberen Oberfläche und hervorragenden Organisationstools ist es eine nahtlose Möglichkeit, Ihre Dateien überall bei Sich zu behalten. Kostenlose Benutzer erhalten 5 GB Speicher, aber wenn Sie Office 365 abonnieren, wird dieses Limit auf 1 TB ansteigen. Die Personal Vault-Funktion von Microsoft ist ebenfalls integriert, wodurch Sie vertrauliche Informationen hinter einer zusätzlichen Sicherheitsebene halten können. Viele dieser Seiten haben noch tiefere Möglichkeiten, um zu optimieren, was Sie suchen. Auf der Seite Top-Diagramme können Sie beispielsweise Apps nach Top Free, Top Grossing, Trending und Top Paid filtern. Microsoft Word ist, einfach ausgedrückt, das Alpha und Omega der Textverarbeitung und eine der wichtigsten Apps in Microsoft Office 365 (99,99 $ im Microsoft Store). Sie finden es auf jeder Art von Computer in jeder Art von Einstellung, und jetzt ist es kostenlos auf Android verfügbar. Word wird in die Cloud-Infrastruktur von Microsoft integriert, um Ihre Dokumente in Ordnung zu halten, aber sein wichtigstes Verkaufsargument ist, dass dies wirklich Word ist.

Was Sie auf Ihrem Telefon machen, sieht auf dem Desktop genau gleich aus. Für den Arbeiter unterwegs ist es wichtig. Beachten Sie, dass Apps, die über den Appstore installiert werden, über Amazons App und nicht über den Play Store aktualisiert werden müssen. Sie müssen daher den Appstore installiert halten, um Updates für sie zu erhalten. Während poliert, F-Droid ist optisch ziemlich einfach im Vergleich zu den anderen App-Stores. Es ist jedoch einfach zu durchsuchen, und die Verwaltung von Updates ist kein Problem. F-Droid speichert keine Liste Ihrer installierten Apps, auf die Sie später zugreifen können, aber diese zusätzliche Privatsphäre ist Teil der Auslosung. Auf Android 8 Oreo und neuer, Dieser Prozess ist etwas anders.

Gehen Sie zu Einstellungen > Apps & Benachrichtigungen > Erweitert > Spezieller App-Zugriff. Wählen Sie Unbekannte Apps installieren und wählen Sie die App aus, die Sie installieren möchten (wahrscheinlich Chrome). Schalten Sie den Schieberegler ein. Der Google Play Store ist eine großartige Ressource, die Ihr mobiles Erlebnis verbessern kann. Es gibt Android-Nutzern Zugriff auf mehr als eine Million Apps, wie Facebook, Pandora und Instagram, unter Tausenden von anderen, aber was tun Sie, wenn Google unerwartet eine App aus seinem Marktplatz zieht? Wichtig: Wenn Sie Apps aus unbekannten Quellen herunterladen, können Ihr Telefon und Ihre persönlichen Daten gefährdet sein. Leider können Sie die meisten Apps, die mit Ihrem Gerät zu finden waren, nicht entfernen. Stattdessen können Sie sie deaktivieren. Dadurch werden ihre Symbole aus Ihrer App-Schublade ausgeblendet und sie sind praktisch identisch mit der Deinstallation, obwohl sie keinen Speicherplatz freigibt. Nicht alle der 2,9 Millionen Apps des Google Play Stores sind es wert, heruntergeladen zu werden.